Allgemein

Überwachung

Wenn die Bundesregierung Ernst macht mit dem geplanten Gesetz zur Speicherung der Daten bei Mails, also zur Überwachung von Telekommunikation und Internet, dann stellen sie ihren Maildienst Google-Mail in Deutschland ein, so drohte der Suchmaschinenriese Google jetzt öffentlich.

Tja, wenn Google die Gesetze nicht passen, dann gibt es eben kein Google, oder so ähnlich … Da fragt man sich nur, warum Google in China so eifrig beim Filtern der Suchmaschinenergebnisse hilft.

Und auch in Deutschland wird gefiltert, was das Zeug hält. Besonders, wenn es um Sex geht, um Hardcore Sex, um Pornografie.

Aber anders als das Filtern kostet die Vorratsdatenspeicherung ja eine Menge Geld; deshalb machen sie beim einen mit und lehnen das andere ab. Also mir wäre es lieber, Google würde sich auch bei der Sex und Hardcore Speicherung ähnlich entschieden und klar dagegen äußern!

Politik

Hacker

Deutsche Wahlcomputer sind wohl nicht sehr sicher – Hackern ist es jetzt gelungen, die deutschen Wahlcomputer ganz einfach zu manipulieren.

Sagen wir mal so – bei dem, was die Politik uns zu bieten hat, ist es doch eigentlich völlig egal, wer eine Wahl gewinnt. Von daher – sollen sie die Wahlergebnisse halt fälschen, es macht ja doch keinen großen Unterschied.

Aber wenn schon Computer, dann lobe ich mir doch die unverfälscht echten Dinge. Die, die man nicht manipulieren kann.

So etwas wie die Livecams zum Beispiel, wo du ganz direkt, unmittelbar und hautnah hübsche geile nackte Frauen vor der Cam siehst und den Livesex in vollen Zügen genießen kannst.

Politik

Ganz fidel

Ganz fidel hat sich Fidel Castro jetzt wieder im Fernsehen gezeigt. Der Staatschef von Kuba, bereits 80 Jahre alt, war ja schwer krank und musste operiert werden. Aber jetzt ist er sichtbar wieder wohlauf.

Ich war übrigens noch nie in Kuba, obwohl ich schon sehr viel von der Welt gesehen habe. Einmal wollte ich mit einem Freund zusammen Kuba besuchen, aber das ist dann doch ins Wasser gefallen.

Vielleicht sollte ich einfach mal in einem Kontaktmarkt einen Reisebegleiter suchen, der mit mir nach Kuba fliegt? Späterer Sex natürlich nicht ausgeschlossen … Das wäre doch dann gleich in doppelter Hinsicht ein ausgesprochen aufregendes Abenteuer, eine solche Partnersuche im Internet.

Allgemein

Freundin von Pumuckl

Ein Gericht hat es jetzt endgültig entschieden – Pumuckl, der kleine Kobold, darf eine Freundin haben!

Ich weiß zwar nicht, weshalb sie für eine solche Frage ein Gericht bemühen mussten. Sex haben, Ficken, Vögeln, Bumsen, Poppen, das gehört doch zu den Grundrechten jedes Lebewesens.

Aber jetzt ist es jedenfalls amtlich – der kleine rothaarige Pumuckl darf auch. Nach Herzenslust. Am besten sucht er sich gleich einen richtig guten Kontaktmarkt, damit er dort auch die passende Freundin findet.

Kurios

Elefantenhaut

Elefanten scheinen ja sehr geduldige Tiere sein, aber wenn es einem Elefanten zu viel wird, dann rastet er schon mal aus. In Vietnam ist jetzt ein Elefant Amok gelaufen, weil er ständig arbeiten musste und nicht genug zu fressen bekommen hat.

Das hat ihm irgendwann gereicht, und dann ist der Elefant eben los und hat ein bisschen selbst für Ordnung gesetzt.

Also, wie man sieht, auch Dickhäuter haben keine so dicke Haut, dass sie alles verkraften. Weil man ja immer sagt – Dickhäuter, das klingt sehr robust.

Ich kenne die Elefanten ja nur aus dem Zoo und aus dem Zirkus. In Zukunft werde ich sie mit anderen Augen ansehen. Auch wenn ihre Haut nicht halb so glatt und weich ist wie meine – dickhäutig sind sie wohl doch nicht.

Übrigens, wenn du mal testen willst – einen Elefanten kann ich dir nicht anbieten, aber meine nackte haut darfst du gerne mal ausgiebig berühren …

Livecams

Kontakte & Realtreffen